Im Google Ranking aufsteigen 

Wie Sie als Selbstständiger mehr Sichtbarkeit mit Ihrer Website erreichen können und sich im Google Ranking verbessern. Mit einer Keyword Recherche optimieren wir Ihre Texte und Meta Texte damit die Ranking Optimierung Ihrer Homepage in den Suchmaschinen Ergebnissen verbessert und somit mehr Webseiten Traffic generiert wird. 

90% der Webseiten bekommen keinen organischen Google Traffic

Der SEO-Tool Hersteller Ahref hat in einer Studie festgestellt, dass 90,63% der Webseiten keine Suchtreffer in Google landen. Basis für diese Aussage ist eine Untersuchung von 1 Milliarde Webseiten.

Nur 0,21% erhalten 1001 und mehr Besuche auf Ihrer Webseite durch die Suchergebnisse in Google.

Möchten Sie als Kleinunternehmer auch zu diesen 10% gehören?

 

Potential Analyse

Google Ranking mit SEO verbessern

Suchmaschinenoptimierung (SEO) bezieht viele Aspekte in die Verbesserung des Google Rankings ein. Responsives Design ist nach der Einführung der Mobile First Politik von Google ein absolutes Muss, um im Google Ranking eine Rolle spielen zu können. Mit dem einmaligen Einrichten der SEO ist es leider nicht getan, sondern es ist eher eine kontinuierliche Aufgabe, da sich die Ranking Faktoren immer wieder ändern, genauso wie das Suchverhalten der Nutzer und die Relevanz der Inhalte. Den Webseiten Traffic zu erhöhen ist eine anspruchsvolle Aufgabe.

 

Die Bewertungskriterien für die SEO Optimierung unterteilen sich wie folgt:

 

1. Keywords Analyse

Keywords stellen die wichtigsten Schlüsselbegriffe dar, die es zu ermitteln gilt. Sie müssen für die Webseite optimiert werden. Ranking Chancen ergeben sich heute nur mit Keyword Kombinationen, die mittels einer Keyword Analyse ermittelt werden. Für einen Themenbereich können bis zu 32 Keyword Kombinationen sinnvoll sein um auch Nischen Anfragen in Suchmaschinen bedienen zu können. Mehr kann Google nicht erfassen. Eine Keyword Strategie zu entwickeln mit anschließender Keyword Optimierung klingt zunächst einfach ist aber in Wahrheit sehr komplex.

2. Technische SEO

Die technische SEO beinhaltet alle Maßnahmen, die dafür sorgen, das der Algorithmus von Google die Inhalte der Website lesen und verstehen kann. Hierzu gehört der Seitentitel, die Meta Description, interne Links, die Robot.txt, die Verschlüsselung, Weiterleitungen von Seiten und immer wichtiger ist die Ladezeit Geschwindigkeit, die ebenfalls in das Ranking einfließt.

3. On-Page SEO

Bei der On-Page SEO sprechen wir von den auf der Website implementierten Bestandteilen wie z.B. die H1, H2, Hx Überschriften Struktur, aussagekräftige Metatexte, interne Verlinkungen, Bilder mit Alternativ Beschreibungen versehen sowie Anreicherung der Website mit multimedialen Inhalten, welche für ein besseres Ranking sorgen. Texte mit Bildern haben nachweislich ein höheres Ranking als solche ohne Bilder. Die Anzahl der Bilder ist dabei nicht entscheidend.

4. Off-Page SEO

Bei der Off-Page Optimierung stehen die Verbindungen nach Außen durch externe Links im Vordergrund. Die Anzahl, aber vor allem die Qualität der Links beeinflussen das organische Ranking. Fast alle Top Rankings verfügen über starke Backlinks von mehreren Domainen. Der Linktext spielt ebenfalls eine große Rolle. Dieser sollte von den Nutzern intuitive erkannt und verstanden werden. Der Wert eines Backlinks wird durch die Autorität der Domain bestimmt. Eine neue unbekannte Domain hat daher einen sehr niedrigen Wert für das Ranking. Von gekauften Links sollte man die Finger lassen. Für Google stellen sie keinen Wert dar, da sie für den Nutzer keinen Mehrwert darstellen.

5. Mobile SEO

Die mobile SEO wird in Zukunft die Suchergebnisse dominieren. Mehr und mehr Menschen greifen mit mobilen Geräten wie Smartphones auf das Internet zu. Die Optimierung der Webseite auf die mobile Darstellung (responsive Design) wird daher immer wichtiger.

6. Redaktioneller Inhalt

Der redaktionelle Inhalt zielt auf den Google Such Algorithmus, der inzwischen immer besser erkennt, ob eine Seite nützliche Inhalte für den Anwender bietet oder nicht. Aus diesem Grund sind qualitativ hochwertige Inhalte zwingend notwendig. Google belohnt gut aufbereitete und für den User besonders nützliche Inhalte durch gute Positionen bei relevanten Suchbegriffen.

Analytics einrichten

Ein essentieller Erfolgsfaktor ist die wöchentliche Messtechnische Verfolgung bei der Optimierung für Suchmaschinen. Viele erwarten schnelle Erfolge, doch dies ist bei der Suchmaschinen Optimierung eher selten der Fall. Es vergehen häufig Wochen oder gar Monate, bis sich die Bemühungen, sich durch organische Suchbegriff Optimierungen nach vorne zu arbeiten, auszahlen werden. Durch die Unterstützung zahlreicher Tools können Fehler ausfindig gemacht und die Verbesserung in der Platzierung dargestellt werden.

Optimierung der Ranking Faktoren

Im Juni 2020 hat Google die Einführung eines neuen Rankingfaktors für 2021 angekündigt: Die „Page Experience“. Als Einfluss nehmende Parameter sind zum Beispiel die Mobilfreundlichkeit, die Verschlüsselung der Website mit HTTPS und auch die neuen Core Web Vitals genannt worden. Das sind Kennzahlen, die neben der Ladezeit auch die Stabilität einer Webseite beim Laden abbilden. Unten sehen Sie einen Teil davon aufgeführt und wie sich die Parameter nach einer Optimierung entsprechend verbessert haben.

Vor der Optimierung

In der Ausgangsanalyse sehen Sie die 4 relevanten Kernfunktionen nach denen die Webseite in Zukunft von Google klassifiziert wird. Die Performance steht für die Ladegeschwindigkeit.  Accessability steht für die Erreichbarkeit auf Mobilgeräten und dem Zugriffs über externe Links. Best Practise für gute Lesbarkeit und Kontrast im Design. SEO steht für die Suchmaschinen Optimierung. Ziel ist es nicht alle Werte auf 100 zu bekommen sondern eine Ausgewogenheit im Gesamt Erscheiungsbild der Webseite zu erreichen.

Nach der Optimierung

Durch die Optimierung der Ladezeiten Geschwindigkeit wird ein großer Fortschritt in der Performance und in den best Practise erreicht da sie auf beide Parameter positiv einwirkt. Nun steht die Webseite deutlich besser in Ihren Messwerten im Ranking da. Diese Optimierung ist keine einmalige Sache sondern muss regelmäßig überprüft und eventuell angepasst werden. Dies sieht man auch im Ergebnis der SEO und Accessibility.

Google lighthouse analyse webseite
Google lighthouse analyse webseite

Google hat erklärt das Update ein halbes Jahr vorab anzukündigen. Auch, wenn jetzt (August 2020) noch Zeit ist, sollte man bereits über mögliche Verbesserungen für die Page Experience nachdenken und diese angehen.

Müller von Google schrieb auf eine Frage, das die Verbesserungen der Page Experience Zeit in Anspruch nehmen könnten und die Nutzer würden jeden Fortschritt begrüßen. Es sei also gut, bereits jetzt zu starten.

Web-Mastery in der Google Optimierung auf  PLATZ 7

 

In knapp 3 Monaten nach der Veröffentlichung unserer neuen Webseite sind wir in den Google TOP 10 Suchergebnissen auf PLATZ 7 vertreten. Erkennbar im Google Ranking Check. Was das wert ist zeigt ein Blick auf das ausgewiesen CPC von 16,81€. Bei 100 Clicks auf eine entsprechende Google Anzeige sind das 1681€, die wir nicht mehr ausgeben und das im hart umkämpften SEO Wettbewerb. Darin können Sie den Wert von Suchmaschinen Optimierung erkennen.

Wie Sie als Selbstständiger Ihr Google Ranking mit SEO Beratung verbessern können?

Unsere WordPress Suchmaschinen Optimierung hilft Ihnen als Freelancer und Kleinunternehmer neue Leads zu gewinnen um damit Umsatzsteigerungen zu erzielen. Im Gegensatz zu einer SEO Agentur, können wir als Freelancer deutlich günstiger anbieten. Als SEO Berater arbeiten wir mit den modersten kwfinder Tools um das beste Google Keyword Ranking für Sie zu erzielen.

Website optimieren – BASIS Package:

1.  Sitemap Erstellung Ihrer Webseite

2.  Schnelle Google Index Suchmaschinen Erfassung

3.  SEO-Plugin Installation

4. „Keyphrase“ und „Meta Description“  automatisch erstellt

Website optimieren – EXTENDED Package:

1. Vorausetzung BASIS Package

2. Durchführung einer Keyword Recherche

3. Keyword Konkurrenzanalyse

4. Einrichten eines Analytic Tools

5. Optimierung Keyphrase und Meta Description

6. Alternativ Texte Ihrer Bilder und Grafiken

Website optimieren – BOOSTER Package:

1. Vorrausetzung EXTENDED Package

2. Zielsetzung schnelle Verbesserung der Platzierung

2. Optimierung Webseiten Texte anhand der Keyword Recherche

3. Booster mit Backlinks von Domänen mit hoher Autorität

4. Kontinuierliche Optimierung über Analytics Ergebnisse

Mit diesem Paket erzielen Sie die schnellstmögliche Verbesserung für mehr Sichtbarkeit als Selbstständiger.

Alle aufgeführten Einzelpunkte können auch nach individuellen Wünschen zusammengestellt werden um Ihre SEO zu verbessern. Fragen Sie uns nach einem kundenspezifischen SEO-Angebot.

Notwendige Voraussetzungen für alle Marketing SEO Pakete sind die nachfolgenden Ranking Faktoren:

  • Die Webseiten sind responsiv aufgebaut?
  • Die Webseiten sind Ladezeit optimiert?
  • Ein SSL Zertifikat für die Verschlüsselung der Webseite ist installiert?

Alle drei Parameter wirken positiv auf die SEO-Ergebnisse ein. Gerne erstellen wir Ihnen ein separates Angebot hierzu.

Bewerben Sie sich für eine kostenlose SEO Potential Analyse im Wert von 150,00€

 Schreiben Sie uns warum wir gerade Ihre Webseite kostenlos analysieren sollen?

Bewerbung für eine kostenlose SEO Potential Analyse

 

Verifikation

Kostenloses Beratungsgespräch anfordern

Datenschutzerklärung

13 + 12 =

Mit Online Präsenzen Ihre Internet Sichtbarkeit erhöhen

Testen Sie Ihre Ladezeiten hier:

https://tools.pingdom.com

Bitte Chrome Browser verwenden:

https://developers.google.com/speed